Unser Team - ein Blick hinter die Kulissen

Baby-News vom 13.08.2021:

Der kleine Niklas ist da!

Wer daran glaubt, dass am Freitag, den 13. nur Unglück passiert, den können wir nun vom Gegenteil überzeugen…!

Wir haben an diesem Tag die glückliche Nachricht von der Geburt des süßen Niklas erhalten 🙂 

Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Florian Dürrwanger und seiner Freundin zur Geburt ihres hübschen Wonneproppens und wünschen der kleinen Familie das Allerbeste!

Stephan Dieterich, Teiledienstmitarbeiter

Nach über 15 Jahren bei einer französischen Automarke hat mich mein Weg Anfang 2019 zu Werner Haas Automobile und damit zu Jaguar Land Rover geführt. Die vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im Ersatzteillager eines Autohauses hat mich von Anfang an fasziniert. Der Zusammenhalt und das gute Betriebsklima in unserer Firma machen die Arbeit zum Vergnügen. Ich freue mich auf Ihren nächsten Besuch in unserem Autohaus!

Abschließend noch ein paar Fun-Facts:

Melanie Jungbauer, Serviceassistentin

Vor 6 Jahren habe ich meine Ausbildung in der Automobilbranche gestartet. Seitdem steigt mein Interesse an Automobilen und allem was dazugehört immer weiter an.

Im Jahr 2019 habe ich meinen Weg zu Werner Haas Automobile gefunden. Die Vielseitigkeit als Serviceassistentin erfüllt mich täglich.

 

Ich freue mich auf die Zukunft in unserem tollen Betrieb und heiße Sie herzlich Willkommen.

 

Abschließend noch ein paar Fun-Facts:

Jessica Hefler, Serviceassistentin

Durch ein Praktikum in der Automobilbranche wurde mein großes Interesse für diesen Beruf entfacht. Im Jahr 2019 hat mich ein Wohnortswechsel nach Augsburg zu Werner Haas Automobile geführt.


Durch die abwechslungsreiche Tätigkeit und das tolle Betriebsklima freue ich mich jeden Tag auf meinen Job. Ich hoffe, auch Sie demnächst im Autohaus persönlich begrüßen zu dürfen.

 

Abschließend noch ein paar Fun-Facts:

Christoph Klotz, Serviceberater

Vor 16 Jahren habe ich Fuss in der Automobilbranche gefasst. Da mich Autos von klein auf fasziniert haben. Die Vielseitigkeit dieses Job fasziniert mich jeden Tag aufs Neue. Getreu dem Motto „kein Tag ist wie der andere“. In diesem Sinne freue ich mich, Sie in unserem Haus begrüßen zu können.

Im November 2019 hat mich mein beruflicher Werdegang zu Werner Haas Automobile geführt, da mich die Marken Land Rover und Jaguar schon immer interessiert haben. In dieser kurzen Zeit konnte ich schon viel über diese kleine, aber feine Marke lernen.

 

Privat hat sich mein Leben auch komplett verändert, da ich im Dezember 2019 zum ersten Mal Vater geworden bin.

Abschließend noch ein paar Fun-Facts:

Celina Mair, Servcieassistentin

Meinen Einstieg in die Automobil Branche habe ich vor 7 Jahren gestartet. Die Vielseitigkeit und die täglichen Herausforderungen sowie der Kontakt zu Kunden erfüllt mich Tag täglich.

2020 habe ich in Werner Haas Automobile meinen Wunsch-Betrieb gefunden. In der kurzen Zeit bei Jaguar & Land Rover bin ich an meinen Aufgaben gewachsen und bin stets bereit für neue Herausforderungen. Ich freue mich im Jahr 2021, Sie zu empfangen.

 

Abschließend noch ein paar Fun-Facts:

Christian Fischer, Serviceleiter

Mein beruflicher Werdegang hat mich im November 2018 zu Werner Haas Automobile geführt. Im Team mit Jürgen Bachmann war ich für die Werkstattleitung Jaguar verantwortlich. In dieser kurzen, jedoch sehr intensiven und lehrreichen Zeit, habe ich viel über die beiden Marken sowie über die Jaguar-Historie lernen können

 

Das letzte Jahr hatte für mich auch positive Veränderungen. Seit Februar 2020 habe ich die Serviceleitung übernommen und bin zudem für die Oldtimerbetreuung verantwortlich. 

 

Auch privat hat sich mein Leben neu ausgerichtet, da ich zum ersten Mal Vater geworden bin.

Abschließend noch ein paar Fun-Facts:

IN GEDENKEN AN...

JÜRGEN BACHMANN

Wir sprechen von ihnen,

weil wir stolz auf sie sind.

 

Wir sprechen von ihnen,

weil sie es verdienen,

dass wir an sie erinnern.

 

Wir sprechen von ihnen,

weil sie ein Teil von uns sind.

 

Wir sprechen von ihnen,

weil wir sie vermissen.

 

 

 

Heute, am 08.02.2021, gedenken wir unserem verstorbenen Werkstattleiter Jürgen Bachmann.

Vor einem Jahr wurde er so plötzlich aus dem Leben gerissen.

Sein Tod hat uns alle sehr getroffen und hinterlässt noch immer eine große Lücke bei uns.

Und dennoch spüren wir seine Präsenz oft und halten ihn und alle gemeinsamen Erlebnisse in Ehren.